Mobilität als Fortschritt

Das Auto ist ein Fortschritt. Natürlich. Denn dank des Autos genießen wir die Flexibilität und Mobilität in unserer Gesellschaft. Und diese sind so wichtig. Denn wer heute weder mobil noch flexibel agieren kann, der genießt einige Nachteile in dieser Welt. So zum Beispiel werden Jobangebote nicht mehr wahrgenommen oder ein Umzug in eine schönere Stadt misslingt.

Das Auto ist die wichtigste Erfindung aller Zeiten

Viele behaupten ja, dass der Motor die wichtigste Erfindung aller Zeit ist. Darüber hinaus natürlich auch die Erfindung des Autos. Wo würden wir heute ohne Auto stehen? Wir könnten schlechter reisen, würden nicht mehr so viel Zeit sparen und würden unser Hauptleben an einem festen Ort verbringen. Das Leben wäre ein Stückchen ärmer und trister als es eh schon sein kann.

Die Mobilität garantiert uns Freiheit. Einfach irgendwo hin fahren. Wann und wo man will. Diese Freiheit sollten wir niemals mehr aufgeben und immer daran arbeiten.